Mein Amt als Schulpräsidentin

Seit 2018 bin ich im Wädenswiler Stadtrat für das Ressort Schule und Jugend verantwortlich.

 

Meine Aufgaben als Präsidentin der Wädenswiler Primarschule machen mir viel Freude.

Ich arbeite mit einem wunderbaren Team zusammen. Nicht nur unsere Lehrerinnen und Lehrer und die Schulleiterinnen und Schulleiter leisten Grossartiges. Auch die Mitarbeitenden in der Betreuung und auf der Verwaltung, die Hauswarte – ja alle, die hier und dort anpacken – tragen zur hohen Qualität der Wädenswiler Primarschule bei. Sie bieten unseren Kindern das, was sie verdienen und brauchen: Einen liebevollen Umgang und eine gute Bildung, die sie befähigt, ihr Leben schön und erfolgreich zu gestalten.

 

Unter anderem in folgenden Projekten habe ich mich in den letzten vier Jahren engagiert:

 

  • Eröffnung Kindergarten Toblerweg
  • Mitarbeit Baukommission und Eröffnung Kindergarten Meierhof
  • Mitarbeit Baukommission und Eröffnung Neubau Schulhaus Glärnisch
  • Baukommission für das Vorprojekt Schulhaus Ort mit 3fach-Turnhalle
  • Mitarbeit an der neuen Geschäftsordnung, welche im September 2021 angenommen wurde (Einsetzung Leitung Bildung und Reduktion der Schulpflege von 11 auf 7 Mitglieder)
  • Auswahlverfahren und Einstellung von vier Schulleitungen
  • Kostenanalyse Primarschule (Resultate wurden im November 21 publiziert)
  • Krisenstab Corona

Angepackt habe ich auch die neuen Führungsstrukturen der Primarschule Wädenswil mit neuem Organigramm, neuem Funktionendiagramm, neuen Stellenbeschrieben und der Revision der Geschäftsordnung. Dazu gehören:

  • Einstellung Leiter Bildung
  • Einstellung Fachstelle ICT
  • Vorbereitung GL-Assistenz, Fachstelle Sonderpädagogik und Prävention auf 2022
  • Vorbereitung Gesamtleitung Betreuung